Du bist nicht angemeldet.

Daniela Denise Katzenberger

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Anime Mura Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 1. Oktober 2010, 10:24

Daniela Denise Katzenberger ist eine deutsche Reality-TV-Teilnehmerin,
Gastronomin, Sängerin und ein Gelegenheits-Model.



Bekanntheit bei einem breiteren Publikum erlangte Katzenberger
durch ihre Mitwirkung in verschiedenen Reality-Formaten und Doku-Soaps.
Ab April 2009 wurde Katzenberger in der VOX-Sendung
"Auf und davon – Mein Auslandstagebuch" mit der Kamera auf ihrer Reise
in die Vereinigten Staaten begleitet, wo sie versuchte,
den Playboy-Gründer Hugh Hefner kennenzulernen.

Ab Januar 2010 war Katzenberger in einer weiteren Doku-Soap zu sehen.
Die VOX-Sendung "Goodbye Deutschland! Die Auswanderer" zeigte,
wie Katzenberger in Santa Ponça auf Mallorca zusammen
mit dem Leipziger Unternehmer Martin Koslik das „Café Katzenberger“ renoviert,
einrichtet und eröffnet. Am 27. August 2010 trat Katzenberger bei The Dome auf
und präsentierte ihre Single Nothing's Gonna Stop Me Now.
Ab 21. September 2010 erhält Katzenberger eine eigene Dokusoap auf VOX
mit dem Titel „Daniela Katzenberger - natürlich blond“.
Ebenfalls wirbt sie für den Telefonvermittlungsdienst 118000.

Fluch oder Segen?
Die einen lieben sie, die anderen hassen sie.
Zu welcher Seite gehört ihr und was denkt ihr über die "Super-Blondine"?


~ Du hast mich zum Teufel gejagt und er empfing mich mit offenen Armen. ~

2

Freitag, 1. Oktober 2010, 11:56

*beginn der Predigt*
Wieder einmal ein Kurzeitprominenter der der bildungsfernen RTL-Hölle entsprungen ist um zweitklassige Musik mit einem falschen Menschenbild zu verbinden. Hauptsache möglichst künstlich Blond (vielleicht ist es auch Natur, sieht aber künstlich aus )und doof, den so sollten alle Frauen sein.

Dazu die das übliche dauerparty-Hedonistenpublikum und schon hat man "Die Katze". Da aber selbst diese Zielgruppe an ihr so kein Interesse hätte machen wir noch einen künstlichen Fernsehhype mit miesen Interviews und zeigen den Jugendlichen wie wichtig es ist ein Star zu sein und von allen begafft zu werden.

Dann noch eine prise Bildartikel (falls dieses Schundblatt überhaupt nennenswerte Textpassagen hat) und da ist sie wo sie heute ist. Wahrscheinlich bereits in wenigen Monaten durch eine andere, die mit möglichst wenig Kleidung und können Ausgestattet ist, ersetzt. Vielleicht wird ihre Berühmtheit dann noch in irgendwelchen peinlichen Promiduellen oder Dschungelcamps zu Grabe getragen.

*ende*

So nun ernsthaft, ich kann mit ihr wirklich nichts anfangen und mit der Musik auch nicht. We weiß vielleicht verdient sie damit wenigstnes genug Geld um danach ein schönes Leben führen zu können. Ein Fluch ist sie aber auch nicht, denn es wird immer solche Prominente geben, grade weil sie so ersetzbar sind.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »1006613 Entity« (1. Oktober 2010, 12:09)

3

Freitag, 1. Oktober 2010, 12:04

Aaaah ich liebe diesen sarkastischen Text.
Du hast das so wundervoll formuliert,
da sind meinerseits keine weiteren Worte nötig.
Ich schließe mich deinem Post zu 99% an.

Nur bei der Sache mit dem Fluch...
da bin ich mir nicht ganz so sicher. :haha:


~ Du hast mich zum Teufel gejagt und er empfing mich mit offenen Armen. ~

4

Freitag, 1. Oktober 2010, 12:09

Zitat

*beginn der Predigt*
Wieder einmal ein Kurzeitprominenter der der Bildungsfernen RTL-Hölle entsprungen ist um zweitklassige Musik mit einem Falschen Menschenbild zu verbinden. Hauptsache möglichst künstlich Blond (vielleicht ist es auch natur, sieht aber künstlich aus )und doof, den so sollten alle Frauen sein.

Dazu die das übliche dauerparty-Hedonistenpublikum und schon hat man "Die Katze". Da aber selbst diese Zielgruppe an ihr so kein Interesse hätte machen wir noch einen künstlichen Fernsehhype mit miesen Interviews und zeigen den Jugendlichen wie wichtig es ist ein Star zu sein und von allen begafft zu werden.

Dann noch eine prise Bildartikel (falls dieses Schundblatt überhaupt nennenswerte Textpassagen hat) und da ist sie wo sie heute ist. Wahrscheinlich bereits in wenigen Monaten durch eine andere mit möglichst wenig Kleidung und können Ausgestattet ersetzt. Vielleicht wird ihre Berühmtheit dann noch in irgendwelchen peinlichen Promiduellen oder Dschungelcamps zu Grabe getragen.

*ende*

So nun ernsthaft, ich kann mit ihr wirklich nichts anfangen und mit der Musik auch nicht. We weiß vielleicht verdient sie damit wenigstnes genug Geld um danach ein schönes Leben führen zu können. Ein Fluch ist sie aber auch nicht, denn es wird immer solche Prominente geben, grade weil sie so ersetzbar sind.

Amen. Besser hätte ich das nicht sagen können und aus diesem Grund schmeiß ich dir eine Raute zu. Sehe das genauso.

5

Freitag, 1. Oktober 2010, 13:03

Ach ja den Namen hab ich in letzter Zeit öfter gehört und sogar einmal hab ich sie im Fernsehen entdeckt, da hat sie versucht einen Job bei Hooters zu bekommen und kläglich versagt : D
Ist halt ne Witzfigur die denkt weil sie einen großen Vorbau hat kann sie auch was erreichen.

6

Sonntag, 3. Oktober 2010, 16:44

ich scließe mich dem sarkastischen Text zu100% zu
blond, billig, dumm und einfach für die hirnlosen gemacht das ist Deutschland xD
und da menie Schwester diesen Schwachsinn auch mag weiß ich jetzt das ich unter den falschen Leuten lebe ..

7

Sonntag, 3. Oktober 2010, 17:01

Auch ich schließe mich dem sakastischen Text.

Die Katzenberger erinnert mich stark an an Gina-Lisa.
Das gleiche Schema, blond, dumm, billig und einfach nur Aufmerksamkeits geil.
Bis heute frage ich mich warum solche unnatürliche Frauen es schaffen ihre Dummheit und ihr Babie-haftes Aussehen derartig gut zu vermarkten. Oder sind sie vielleicht doch nicht so dumm? Verstellen sich einfach so als ob sie den IQ eines Brotes hätten.
Im Endeffekt kann auch einfach ein gutes Managemant im Hintergrund stehen. Wer weiß...

Ich kann solche Weiber einfach nicht ab!

8

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 17:01

So...ich gehöre zu den dummen Deutschen die dieses miese Niveau im TV manchmal gern anschauen xD

Ich liebe diese ganzen Auswanderersendungen und schau sie beim bügeln echt gern an weil ich es einfach interessant finde was manche Menschen sich trauen oder wie es ihnen ergeht wenn sie den Schritt ins Ausland wagen.
Zwangsläufig begegnet einem da die "Katze" ja dann auch hin und wieder und ich muss sagen das ich mich über ihre Art hin und wieder echt wegschmeißen kann :)
Klar ist sie aufgespritzt und künstlich bis zum abwinken, aber ich mag ihren Dialekt und die Art wie sie spricht und sich präsentiert.....diese offensichtliche Naivität und Dummheit finde ich einfach nur lustig.
Sie ist sicherlich kein Vorbild für mich der ich nacheifer und die ich rund um die Uhr anschauen muss, ich brauche auch keine Interviews mit ihr und muss auch keine Fanartikel davon kaufen, aber ich fand es interessant ihr beim auswandern zuzuschauen und bei ihren Versuchen als Model in Amerika Fuß zu fassen.
Egal was man ihr auch nachsagt und wie nervtötend sie vielleicht manchmal ist, aber sie hats geschafft sich "gut" zu präsentieren im Fernsehen und hats auf die Weise gepackt sich ihren "Traum" mit dem Cafe da zu erfüllen, warum sollte man es nicht ausnutzen wenn man für ein paar Monate populär ist.
„Keine Zukunft vermag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst.”
Albert Schweitzer


9

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 17:11

ich stehe offen dazu und bekenne mich als Dani-Fan :)

ich find sie großartig irgendwie, sie redet wie ihr der Mund gewachsen ist und das macht sie für mich ziemlich sympatisch und so...ich mag sie halt ^^

go Dani go :D

*auchma bissl girly getue mach*

10

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 17:16

also ich muss sagen, das ich daniela eigendlich gerne "mag"..
also ich kenn sie ja nicht persönlich..
aber ich finde das was ich aus der glotze kenne gut..
ich finde sie lustig, und ich finde ihr lied ist garnicht so schlecht..
ich finde es auch gut. das sie ihren weg geht.
ihr Cafe.. ihr lied.. ihre sendung..
kla macht man viel fürs fernsehn..
aber ich denke das sie das auch ohne den fernsehr gemacht hätte oder es wenigstens versucht !!
ob das alles so geklppt hätte weiß man nicht..
~NeVer Ending Story~


~ Semper Fi ~

11

Dienstag, 12. Oktober 2010, 09:00

Zitat

aber sie hats geschafft sich "gut" zu präsentieren
??? Ich finde sie kommt einfach nur billig rüber. Präsentieren kann sie sich nicht, nur die Leute die das gucken merken das nicht und ihr Lied ist mal richtig ne Billig-Produktion. Sie kann nicht singen, das ist einfach mal Fakt. Sie hat nur ganz viel Mut. Das ist das was man ihr sicherlich zu gute kommen lassen kann. Auf Mut kommt es an und natürlich auf die Leute, die sich sowas angucken.
Love is like heaven, but it can hurt like hell.



° N- R- C °

12

Samstag, 16. Oktober 2010, 14:50

Gestern Abend wurde wieder der Deutsche Comedypreis verliehen.
Und Daniela Katzenberger hatte einen großen Auftritt!
Oder...ist sie das etwa gar nicht? :D
Die Zuschauer waren sich wohl auch nicht ganz sicher.

http://www.myspass.de/myspass/shows/tvsh…er-Hill--/2538/


One good thing about music, when it hits you, you feel no pain.

13

Samstag, 16. Oktober 2010, 14:54

Hab ich geguckt aber ich fand die irgendwie absolut nicht witzig >.<

Also was ich so zur "echten" Katzenberger sage ... die Frau ist mir einfach zu HOHL gespielt oder nicht aber Paris Hilton oder Verona Pooth gehören auch in diese Kategorie ich kann die Frauen einfach nicht ab xD

14

Samstag, 16. Oktober 2010, 15:16

ach ich find die eig ganz lustig...ich weiß nur nicht ob sie die die dumme blondine wirklich ist oder ob das auch nur gespielt ist

aber im allgemeinen muss ich sagen ist sie mir von den ganzen blonden medienfrauen die, die mir am sympathischsten ist





... Because I am beautiful! ...

15

Montag, 25. Oktober 2010, 17:56

Ach mir ist sie auch realtiv egal,
ich hörte nur schon öfter sie macht Musik? ôo
Mir ist noch nie was zu Ohren gekommen. xD
Zum Glück? :P

Wenn mal gaar nichts läuft, habe ich so ein mist auch an,
schon öfter was von ihr gesehen, aber ich muss es nicht sehen
und interessieren tut mich ihr Werdegang eigentlich auch nicht. x)


In mir ist nichts mehr wie es war,
zwar spürst du mich, doch bin ich
unsichtbar.


N°R°C

16

Dienstag, 26. Oktober 2010, 13:39

Nun ich sage es mal so...ich habe nichts gegen diese Frau. Sie ist meistens offen und ehrlich. Zwar ist ihre Sichtweise oft...na ja...aber immerhin steht sie zu sich und ihren Handlungen oô
Sonst...na ja, mit dem was sie macht, hat sie echt sehr viel Geld gemacht und ist bekannt geworden...was will man mehr? Im ernst, sie hats doch "geschafft", wieso sollte ich sie hassen? Sie ist ja nur durch ihre Art so bekannt geworden und weil sie viele mögen...

Ich mag ihren Song beispielsweise überhaupt nicht @_@ na und?
Deswegen ist sie ja kein schlechter Mensch...oder ein "Fluch/Segen"...hab nichts gegen sie, aber auch nichts für sie, außer, dass sie, nicht mit unbedingt hohem Arbeitseifer, viel erreicht hat.

17

Dienstag, 26. Oktober 2010, 16:49

Das einzige was ich dazu zu sagen habe ist Chuck Norris kann Daniela Katzenberger abschminken ... xd
kami-sama ni koi wo shiteta koro wa
konna wakare ga kuru towa omottenakatta yo
mou nido to furerarenai nara
semete saigo ni mou ichido dakishimete hoshikatta yo

It's long long good-bye...

sayonara sayonara nando datte
jibun ni mujou ni iikikasete
te wo furu nowa yasashisa dayo ne?
ima tsuyosa ga hoshii

18

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 18:37

Hm, ich hab auf Stars geklickt und bin in einem Thread von Katzendingsda gelandet. Fail of the day. =/

Ich hatte den Namen ständig irgendwo gehört, immer und immer wieder. Natürlich ohne Ahnung wer oder was (wie sich später herausstellen sollte traf letzteres zu) das eigentlich ist. Also hab ich mal ein Projekt gestartet und mir den ganzen Abend RTL angeguckt, den Kotzeimer griffbereit. Siehe da, irgendwann kam das Ding auch ... dann hab ich mich nach der Zeit gesehnt, wo ich sie nur vom Namen her kannte. Unwissenheit ist manchmal echt ein Segen.

Long story short, hoffentlich verschwindet sie bald wieder von der Bild-/Tonfläche.

.
when I was arrested I was dressed in black

19

Donnerstag, 15. März 2012, 12:24

Long story short, hoffentlich verschwindet sie bald wieder von der Bild-/Tonfläche.

Haha.. so viel dazu :D Katzenberger hat sich gut eingebürgert und hochgearbeitet :P

Ich find sie.. eklig. Ich find sie hässlich, ich find sie dumm, ich finde sie ist 'ne Rampensau, sie ist mir einfach durchweg unsympathisch.
Dazu wollte ich also sowieso nur einen Gedanken äußern: bei ihrem Buch "Sei schlau, stell dich dumm!" ist mir direkt ein Zitat eingefallen, dass ich mal gelesen hab:

Zitat

Je dümmer ein Mensch ist, für umso schlauer hält er sich.


Das passte einfach zu gut. ^^

20

Donnerstag, 15. März 2012, 23:47

Haha, die Frau ist so klug und unterhaltend und keiner merkt es :D

順子 is -HEART-.

Ähnliche Themen