Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Anime Mura Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 29. Juni 2010, 20:50

Die Haftbedingungen in den japanischen Gefängnissen
sind hart und kamen oft grausamer, unmenschlicher
oder erniedrigender Behandlung gleich.

Häufig ist es den Gefangenen untersagt,
außer zu bestimmten Zeiten Blickkontakt
zueinander aufzunehmen, miteinander zu sprechen,
oder ihnen ist während des Aufenthalts in der Zelle
eine bestimmte Sitzhaltung und außerhalb der Zelle
eine bestimmte Art zu gehen vorgeschrieben.

Einige Bestimmungen verbieten den Gefangenen,
in den kalten Wintermonaten Handschuhe
oder zusätzliche Kleidungsstücke anzuziehen,
weshalb wiederholt von Frostbeulen berichtet wurde.

Auch weiterhin wurden bereits wegen geringfügiger Verstöße
gegen die Gefängnisordnung harte Sanktionen verhängt.
So zwang man beispielsweise einige Gefangene,
in Einzelzellen mehrere Monate lang Tag für Tag
in derselben Haltung zu knien oder zu sitzen, ohne jede Bewegung,
ohne geistige Stimulation und ohne Kontakt mit anderen Gefangenen.

...
Wenn ich sowas lese will ich mir garnicht vorstellen,
wie schlimm es sein muss, dort im Knast zu sitzen.
Ich würde irgendwann zusammen brechen.
Was wahrscheinlich auch der Sinn der Sache ist,
die Menschen zu brechen...
Könnt ihr euch das vorstellen?
Oder seid ihr vllt. sogar dafür, dass es in jedem
Knast so hart und streng gehandhabt werden sollte?


~ Du hast mich zum Teufel gejagt und er empfing mich mit offenen Armen. ~

2

Dienstag, 29. Juni 2010, 21:03

Ich halte diese Art von Gefängnis für nicht die beste. Gleichzeitig halte ich aber auch unsere für nicht sonderlich toll. Denen geht es im Gefängniss besser als draussen <.<. Wer wirklich scheiße gebaut hat soll auch merken, dass er das nicht wieder tun sollte und nicht wie im Hotel leben.

Sowas zu lesen erschreckt mich allerdings auch nicht sonderlich. Auch in Europa gibt es Gefängnisse wo die Haftbedingungen nicht besser sind. Soweit ich mich erinnere sind die in Frankreich z.B. überfüllt und an die Türkei will ich garnicht erst denken.
Halte dir jeden Tag 30 Minuten für deine Sorgen frei und in dieser Zeit mache ein nickerchen.



Mitglied im Club der toten User

3

Dienstag, 29. Juni 2010, 21:34

Ich finde in Gefängnissen sollten die Menschen zwar sehr dominant behandelt werden und ihre strafen absitzen, aber sie in irgendwelche Haltungen tagelang zu zwingen ist ja schon Quälerei das find ich nicht richtig.

4

Freitag, 23. Juli 2010, 14:11

Vorstellen kann ichs mir gut, weil ich so etwas schon einmal gesehen habe. Das mit dieser kleinen Zelle ist wirklich nicht schön. Man verliert das Gefühl für Tag und Nacht, wird fast verrückt. Nicht schön sowas. Aber naja.
Was ich davon halte? Es kommt drauf an... So einen Massenmörder oder Kinderschänder oder Vergewaltiger würd ich gern nach Japan schicken und in solche Zellen sperren lassen. Eigentlich finde ich es gut, dass es so hart dort zu geht. Aber auf der anderen Seite... Manche kommen auch in den Knast, ohne das sie was getan haben. Also "ausversehen" werden sie darein gesteckt. Also sitzen dort auch Unschuldige und denen so etwas zuzumuten ist... wow. Naja, so viel dazu.


Ich liebe dich, my Love, Daico <3

5

Sonntag, 8. April 2012, 20:01

... ist mir ehrlich gesagt lieber als so was:



Und ja, das ist ein Knast. Aber ohne die Funktionsfähigkeit der Gerichte auszudiskutieren kann man so eine Meinung nicht vertreten- finde ich. Denn das Unschuldige in so ein Gefängnis wie oben genannt kommen will mit Sicherheit niemand.
Bei wirklichen Straftätern halte ich so eine Behandlung teilweise schon für angebracht. Wenn sie nicht gerade nur 'nen Fernseher geklaut haben.

6

Sonntag, 8. April 2012, 20:07

Bei harten Straftaten wie Vergewaltigung oder Kindesmisbrauch finde ich es gut. Aber nicht bei sowas leichten wie Diebstahl oder Raub.
Nenne mir einen Helden, und ich werde dir eine Tragödie zeigen... :evil: :angel: