Du bist nicht angemeldet.

Schlafen, wie die Japaner?

41

Donnerstag, 5. April 2012, 12:28

Gut zu wissen, kein Grund gleich patzig zu werden.

Meine Liebe, zu dir war anscheinend noch nie jemand patzig. ;)

42

Samstag, 7. April 2012, 13:41

Doch natürlich nur diesmal habe ich keinen Anlass gegeben denke ich :naughty:
Aber wenn es einen gibt darf man natürlich patzen :D
Nenne mir einen Helden, und ich werde dir eine Tragödie zeigen... :evil: :angel:

43

Freitag, 9. November 2012, 08:53

Als ich in Japan war hab ich im Hotel auf einem Futon schlafen müssen, ich muss sagen, so begeistert war ich nicht. Da bevorzuge ich doch unsere Betten! Wobei ich mir für mich zuhause überlegt habe mir einen La Siesta Grande Deluxe zu kaufen - eine supergemütliche Hängematte! Das haben Bekannte von mir anstatt eines Betts und das finde ich ziemlich geil.

44

Freitag, 9. November 2012, 10:49

Wenn ich mich an ihre Hotels erinnere *schauer*
Ich weiß nicht ob ich diese kleinen "Kapseln" toll oder einfach nur schrecklich finden soll.
Könnte mir nicht vorstellen in solch einem Ding zu schlafen, würd ich ja platz Angst bekommen xD
Aber einen Reiz hat es schon, weil naja es ist so ungewohnt ^^

45

Mittwoch, 14. November 2012, 17:31

Hallo
ich könnt es mir vorstellen aber immer hm na ja müsste man mal ausprobieren :big_smile:

46

Mittwoch, 30. Januar 2013, 14:25

Es hat für mich höchstens den Reiz des Exotischen, aber ich bevorzuge da doch lieber meinen normalen Betten. Ich habe auch im Japan Urlaub Nächte auf einem Futon verbracht. Aber für mich ist es schon allein deshalb nichts, weil man den ja dann immer wegräumen sollte, damit man wieder Platz für den Rest hat, und dafür war ich einfach zu faul. Aber ich habe einen Bekannten, der schläft tatsächlich auf einem Futon in seiner Wohnung , aber jeder wie er möchte, nicht wahr?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Lottchen« (31. Januar 2013, 08:50)